Was ist der Sinn des Lebens?                                                                                                  

Diese Frage hat mich als Jugendliche sehr beschäftigt. Ich musste aber feststellen, dass ich damit etwas anderes wissen wollte als meine Mitmenschen. Es ging mir nicht nur darum, wie ich mein Leben mit Sinn erfüllen kann. Ich wollte vor allem wissen, warum Gott die Menschen erschaffen hatte. Was hatte das für einen Sinn? Ich konnte mir nicht vorstellen, dass Gott dies getan hatte, damit wir ein paar Jahre hier auf der Erde verbringen sollten, um uns für den Rest der Ewigkeit "einen Platz im Himmel" erarbeiten zu können. Das konnte und wollte ich auch nicht glauben. In meinem tiefsten Innern war mir damals schon klar, dass da noch mehr dahinterstecken muss.

Diese Frage begleitete mich auch durch einige Semester eines Theologie- und Philosophiestudiums.

Als mein Mann wegen gesundheitlicher Probleme Reiki entdeckte und sich einweihen ließ, eröffnete sich uns ein neuer Weg.                                                                                          

Die Vorstellung, dass wir nicht menschliche Wesen sind, die spirituelle Erfahrungen machen wollen, sondern dass wir geistige Wesen sind, die menschliche, irdische Erfahrungen machen wollen, gab meiner Sinnfrage eine ganz neue Perspektive.                                                       

Die ganz besondere Erfahrung des "Eins-Seins mit allem, was ist" in einer Meditation brachte meine bisherige Vorstellung des Getrenntseins (Gott dort und ich hier) ins Wanken. Dies war ein so wunderbares Erlebnis, das mir bestätigte, dass ich auf dem für mich richtigen Weg bin, sowohl privat, als auch beruflich!

 

Meine Ausbildungen:

Reiki bei Hanne Petry, Schmelz

Kinesiologie (Tools of the Trade, One Brain I) bei Ute A. Prechtl, Mannheim

Ama Deus bei Johannes Dobler, Gloggnitz

Schamanisches Basisseminar bei Olaf Bernhardt, Foundation for Shamanic Studies

Indianische Philosophie und schamanische Reise bei Frank Blümlinger, Schwetzingen

Schamanisches Reisen und Schwitzhütte bei Roland Scholz, Forsthaus Scheuren

Energiearbeit und innere Kraft bei Stefanie Menzel, Weisenheim/Berg

Yowea - Quantensprung - Training (Channeling, Geistiges Heilen) bei Christiane Maria Völkner, Heidelberg

Yowea - Transformation ( Healing & Clearing) bei Christiane Maria Völkner, Heidelberg

Soullight - Training (Geistiges Heilen, schamanisches Reisen mit Seelenrückholung, Rückführungen in frühere Leben, Coaching u.a.) bei Stefan Geiger, Heidelberg  

Schamanische Extraktion bei Olaf Bernhardt, Foundation for Shamanic Studies  

Tod und Sterben aus schamanischer Sicht bei Dr. med. Heike Spalteholz, Foundation for Shamanic Studies

Die Kunst der Selbstheilung bei Dancing Thunder, bluejay   

Ausbildung zum Naturcoach bei André Lorino im Wandelhaus, Schwarzwald                           

 

Jutta Kramme

Ich bedanke mich herzlich bei all meinen LehrerInnen in der alltäglichen Wirklichkeit und bei all den Spirits der nichtalltäglichen Wirklichkeit für das liebevolle und achtsame Begleiten, für all das Wissen und die Erfahrungen, die ich bisher mit euch machen durfte!